Startseite
  Über...
  About
  Story
  Weight Diary
  Picture Diary
  Reasons
  How reach?
  100 Tipps
  Refeed
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Freunde
   
    mylittlemurphy

   
    a.little.bit.pretty

    stille.gedanken
   
    leo.princess

   
    goodbye-candies

   
    chilli-milli

   
    sympathy.for.delicious

   
    whatislove

    - mehr Freunde


Letztes Feedback


http://myblog.de/featherythin

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Dear Daddy...

...warum warst du nie da für mich?

...warum stand ich immer zwischen euch?

...warum hast du kaum Interesse gezeigt?

...warum waren andere wichtiger als ich?

...warum weißt du so wenig über mich?

...und warum weiß ich so wenig über dich???

Daddy ich liebe dich, obwohl du mir so wehgetan hast.

Ich will doch nichts...

...nur ein wenig Aufmerksamkeit!

...nur dein Interesse!

...nur wissen, dass du stolz auf mich bist!

...nur die Distanz brechen zwischen uns!

...nur ein Teil von dir sein!

...nur wissen was du denkst!

...nur einmal herzlich von dir umarmt werden!

 

Daddy, ich bin doch dein Kind! 

8.5.10 13:22
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


isabelle / Website (8.5.10 18:37)
Oh.. klingt sehr traurig. Aber dein Papa ist doch noch da oder?
Ich denke du solltest mit ihm reden wenn es dir so schlecht wegen dem geht , das wird schon : )
Bella


redrobin / Website (10.5.10 08:07)
Es ist furchtbar schlimm, wenn der eigene Vater nie für einen da ist/ nichts von einem wissen will. Das ist wirklich furchtbar traurig.
Aber du solltest wissen, dass auch wenn es einem furchtbar weh tut, so jemand hat dich nicht verdient. Die Liebe und Aufmerksamkeit, die du dir so sehr wünscht wirst du wahrscheinlich von ihm nicht kriegen. Und du solltest nicht den Rest deines Lebens in solch eine einseitige "Beziehung" investieren.
Ich weiß ja nicht wie genau es um euch steht, vielleicht hilft es ja auch erstmal das ganze anzusprechen und die Situation bessert sich. Aber wenn das nichts bringen sollte, solltest du dich Menschen zuwenden, die deine Liebe auch verdienen.
Sei nicht traurig, es wird schon werden

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung